teaser„OUT OF THE BOX“ – DENKEN und HANDELN

(taxolution entfaltet seine speziellen Fähigkeiten und Leistungen am besten bei denkintensiven, sog „brain-lastigen“ Aufgabenstellungen)

Kreatives und ungewöhnliches „Querdenken“, das Verlassen von Begrenzungen im Denken und das Hinterfragen von Prämissen bei der Suche von optimalen Lösungen für unsere Klienten – das macht taxolution nicht gerade zu einer typischen Steuerberatungskanzlei.Denn wir haben die Erfahrung gemacht, dass eine kreative Problemlösung praktisch immer auf einer kreativen Problemdefinition beruht. Man muss also zuerst einmal die „box“ kennen, bevor man „out-of-the-box“ denken und agieren kann.

Deswegen widmen wir uns intensiv der Einschätzung des wirtschaftlichen Umfelds und dem Verstehen der Gesamtsituation, bevor wir (mit dem Klienten) einzelne Herausforderungen, Probleme und Aufgaben definieren, die wir dann kreativ und manchmal auch unkonventionell lösen können. Da gilt es, eine Vielzahl professioneller Expertisen und beratender Disziplinen zu vernetzen, die wir entweder selbst oder mit Partnern aus unseren Netzwerken abdecken und anbieten.

Selbstverständlich arbeiten wir auch mit bereits involvierten, durchführenden Beratern unserer Klienten zusammen, bieten aber auch dabei einen, für Steuerberatungen unüblichen Mehrwert an, weil wir in der Lage sind, eine besondere Rolle zu übernehmen. In erster Linie sind wir nämlich auch Unternehmer, die unternehmerisch denken und handeln.


Probieren Sie es aus!

boxgrid

 

Versuchen Sie doch folgende Aufgabe zu lösen, deren Ergebnis verdeutlicht, wie man an Probleme „out-of-the-box“ herangehen kann.
Einer kreativen Problemdefinition bedarf es in diesem Fall nicht – die Aufgabenstellung ist klar:
Verbinden Sie alle 9 Punkte mit insgesamt 4 Linien (Geraden) in einem Zug.

 


UNTERNEHMEN STEUERN statt STEUER BERATEN

Vorweg: taxolution bietet auch „klassische“ Steuerberatung an. Es liegt aber in der Natur der Sache, dass der Wirtschaftstreuhänder Sachkenntnis über die Gesamtsituation der Unternehmen seiner Klienten erwirbt, weil er nicht nur steuerlich relevante, sondern auch viele andere wirtschaftliche Informationen bündelt: Im Rahmen des Mandats erhält er Aufschluss über rechtliche, kaufmännische und Wettbewerbsfakten – nicht selten aber auch vertraulichen Einblick in die Vermögens- und andere persönlichen Verhältnisse des Klienten.

Das außergewöhnlich breite Beratungsspektrum prädestiniert taxolution als Schnittstelle aller durchführenden Berater, als „Dolmetsch“, der ihre Sprache spricht und als Sprachrohr für seinen Auftraggeber fungiert. Nicht zuletzt macht uns die langjährige Erfahrung als erfolgreiche Unternehmer unter den Beratern zum „primus inter pares“, der gemeinsam mit dem Unternehmer von der Brücke aus einen optimalen Kurs navigiert und zur Stelle ist, wenn unvorhersehbare Hindernisse zu meistern sind.

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch! →